Yasmin Emre
3676 Mal gelesen Tweet this

Interview mit:

Yasmin Emre

http://www.yasmintee.wordpress.com
Wer sind Sie und was machen Sie?

Ich studiere Kommunikations- u. Multimediamanagement, arbeite im Bereich Social Media und bin seit Jahren in den "Neuen Medien" aktiv. Meistens wohne ich in Köln, oft bin ich auch in Wien anzutreffen. Mehr zu mir kann man easy unter "yasmintee" googlen.
Was würden Sie tun, wenn Sie ein Jahr lang nicht für Ihren Lebensunterhalt arbeiten müssten?
Eine Firma gründen. Ein Buch schreiben. Im Tierheim helfen. Freunde bekochen. Freund bekochen (auch, wenn dieser das viel besser kann als ich). Reisen, in die Südsee und nach Polynesien und Australien und nach Bora Bora und Kalifornien und Patagonien und London und Amsterdam und Marburg und München wieder sehen und alle Freunde besuchen, die ich schon lange nicht mehr gesehen habe. Fokussieren. Meine Firma erweitern.
Was bedeutet das Internet für Sie?
Ohne Internet könnte ich und wollte ich nicht mehr leben. Internet bedeutet für mich vor allem Information. Zu allen Themen, jederzeit, kostenlos, frei zugänglich.
Welches ist Ihr Lieblingstier und warum?
Ich mag alle Tiere (ausser Spinnen, Käfer etc.), aber Katzen mag ich besonders, weil sie lässig sind und es schaffen, gleichzeitig cool und niedlich auszusehen. Es sind kleine Persönlichkeiten, das mag ich auch.
Wie sieht Ihr Traumjob aus?
Selbständig sein, Kunden von meinen Ideen begeistern können, reisen, mit verschiedenen Kulturkreisen zusammenarbeiten, Ideen und Visionen verwirklichen - und dabei nicht wenig Geld verdienen. Der typische Webevangelist also. :)
Was ist Ihre schlechteste Charaktereigenschaft?
Sturheit.
Was haben Sie heute zum Frühstück gegessen?
Wie beinahe jeden Tag an der Uni - ein Käsebrötchen und Dr. Müller Frucht-Buttermilch. Wenn ein Frühstück um 12h auch zählt.

Ich möchte auch interviewt werden Ich möchte jemand anderen interviewen lassen

 
nach oben