Stephan Hauf
3344 Mal gelesen Tweet this

Interview mit:

Stephan Hauf

http://sedo.com
Wer sind Sie und was machen Sie?

Käufer und Verkäufer zusammenbringen; Neudeutsch: brokern. Am häufigsten Internetdomains, sehr gerne auch Websites/e-Businesses (klein bis mittelgroß, ab mittlerem 6-stelligen Umsatz). Check: https://www.xing.com/profile/Stephan_Hauf
Was ist Ihr Lieblingszitat?
Wer abends Fisch essen will muss morgens früh aufstehen (Konfuzius)
Was für Musik mögen Sie?
Söhne Mannheims, Billy Talent, Patrice, Cat Stevens and many more...
Was war das Verrückteste, das Sie je getan haben?
am 31. Oktober 2006 mit dem Motorrad über den Gotthard zu fahren - und dann noch 600km (E-I-S-kalt). Aber es hat sich gelohnt...
Was bringt die Zukunft?
Ich bin davon überzeugt, zu einem guten Teil das, wofür jeder selbst sich einsetzt. Und dann noch alles das, womit du überhaupt nicht gerechnet hast ;o) Aber das ist ja das Spannende!
In welchen Städten haben Sie bereits gewohnt?
Länger als ein paar Wochen? Hmmm, also: Köln, Köln-Sülz, Köln-Kwartier Lateng, Köln Neustadt-Nord, Köln-Rodenkirchen...
Mit wem würden Sie gern mal Essen gehen und warum?
Ich würde gerne mit Johann Lafer essen und fachsimpeln - er hat mich begeistert, schon vor 20 Jahren auf dem Südwest-Fernsehen, glaube ich. Danke!
Wie oft sind Sie durch die Führerscheinprüfung gefallen?
Haha, dank eines ausgeschalteten Signaltons, gar nicht!
In welchem Geschäft würden Sie Ihre Kreditkarte bis auf das Maximum ausreizen?
Wo ist der nächste Laden für Design bzw. aktuell Leuchten und Möbel?
Auf welche eigene Leistung sind Sie besonders stolz?
Auf die letzte selbstgebaute und die aktuelle (mit-)selbstentworfene Küche.
Womit haben Sie Ihr erstes Geld verdient?
"Kellerkind" in der Buchhandlung. Lager, Regalsortierung, Bestellungen, Botendienste - für 4 Mark 50.
Und wofür haben Sie es ausgegeben?
Soweit ich mich erinnere für Süßigkeiten, Mickey Mouse Hefte etc.

Ich möchte auch interviewt werden Ich möchte jemand anderen interviewen lassen

 
nach oben