Sören van Diepen
3254 Mal gelesen Tweet this

Interview mit:

Sören van Diepen

http://www.xing.com/profile/Soeren_vanDiepen
Wer sind Sie und was machen Sie?

Sören. Van Diepen, um genau zu sein. Und wie bei sustainable-sem.com bereits angegeben so einiges und vor allem Online-Marketing mit Schwerpunkt auf SEO.
Was haben Sie heute zum Frühstück gegessen?
Ein halbes Baguette-Brötchen mit Käse, Gurken und Tomaten.
In welcher Fernsehsendung wären Sie gerne einmal Gast?
Trigger Happy TV und Little Britain. Und im Tatort.
Wenn Sie ein Möbelstück wären, welches wäre es?
Ein brauner Loungechair von Ray und Charlees Eams :-)
Wie viel Geld tragen Sie gerade bei sich?
+/- 50 Euronen
Was ist der Sinn des Lebens?
42 ( http://upload.wikimedia.org/math/b/a/b/bab01d494b58fa49ff145f429e59a941.png )
Wer war der Held Ihrer Jugend?
Mein Onkel. Gott hab' ihn seelig.
Wenn Sie noch einen Tag zu leben hätten, was würden Sie tun?
Dafür sorgen, dass es einer mehr wird.
Hatten Sie schon einmal ein Blind Date?
Au Backe, ja.
In welchem Geschäft würden Sie Ihre Kreditkarte bis auf das Maximum ausreizen?
Bei Kiton und John Lobb.
Was regt Sie auf?
Menschen, die aus Gründen der Selbstprofilierung zum Kaschieren eigener Defizite und schlimmerer Abgründe ihrer Persönlichkeit über zwischenmenschliche Leichen gehen und dies ohne Rücksichtnahme und auf Kosten anderer tun.

Das Nachmittags-, Prekariats- und Boulevard-Programm des deutschen Privatfernsehens.
Was wollten Sie schon immer mal gern gefragt werden?
Warum liegt hier eigentlich Stroh?
Und was antworten Sie auf diese Frage?
:-)

Ich möchte auch interviewt werden Ich möchte jemand anderen interviewen lassen

 
nach oben