Wer sind Sie und was machen Sie?

JuliaH, eine Ex-Kommilitonin vom Thomas. Nur das ich, im Gegensatz zu ihm, den Abschluß gemacht hab, was mir aber auch nichts nützt.
Bei der weltgrößten Marktforschungsfirma jonglier ich täglich mit Zahlen, arbeite freiberuflich als Fotojournalistin, jobbe für 400€ bei Tarzan/König der Löwen und geb kleinen dummen Kindern Nachhilfe in Englisch... so: Und eigentlich hab ich grad gar keine Zeit.
Was ist Ihr Lieblingszitat?
Die Vergangenheit ist die Zuflucht der Verlierer.
Wo würden Sie gern leben?
Finds hier eigentlich ganz nett. Weniger Nachbarn wären toll, und mehr Parkplätze.
Wie viele Punkte haben Sie in Flensburg?
Null! Glaubt immer keiner, ist aber so! Liegt aber weniger an meinen Fahrkünsten, sondern eher an Ermagelnung eines eigenes Autos.
Wenn Sie ein Möbelstück wären, welches wäre es?
Ein Bücherregal
Was bringt die Zukunft?
Hoffentlich doch viel Abwechslung! Spannung, Spaß und Schokolade.
Was ist der Sinn des Lebens?
Wenn das Leben ein Buch ist, bei dem das letze Kapitel fehlt, sollte man die Geschichte zu einem Bestseller machen.
Wem würden Sie Ihr letztes Hemd geben?
Niemanden. Dafür bin ich zu egoistisch.
Wo haben Sie Ihren schönsten Urlaub verbracht?
Auf Festivals. Kurzurlaub rockt!
Was war Ihre schlimmste Sünde?
Als Kind hab ich meinen Goldfisch mit einer Scherre erschlagen. Nur weil ich sehen wollte ob er dann wirklich stirbt. Ganz schlimm!
Auf welche eigene Leistung sind Sie besonders stolz?
...boah da muss ich noch ein paar Tage überlegen...
Womit haben Sie Ihr erstes Geld verdient?
Mit 18 in einer Fahrschule als Sekrärerin gejobbt.
Und wofür haben Sie es ausgegeben?
Für meine erste Canon Spiegelrefelex Kamera, Zigaretten und Alkohol.

Ich möchte auch interviewt werden Ich möchte jemand anderen interviewen lassen

 
nach oben