Dom
2006 Mal gelesen Tweet this

Interview mit:

Dom

http://der-krawatteneisbaer.de
Wer sind Sie und was machen Sie?

Geboren: Im Scharzwald
Danach: Pixelschieber in München
Aktuell: Student an der HAW Hamburg | Studiengang Medien und Information und verliebt in diese Stadt im Norden
Zukunft: Lebensmittelpunkt in Hamburg | Arbeiten mit Suchmaschinen
Was für Musik mögen Sie?
Indi und Electro | Je nach Lust und Laune und auch nach Wetter | Mal schnell, mal langsam | Mal leise, mal Laut
Gibt es etwas in Ihrem Leben, das Sie bereuen?
Je ne regret rien.
In welcher Fernsehsendung wären Sie gerne einmal Gast?
Simpsons
Wie viele Punkte haben Sie in Flensburg?
4? ..oder sind die vielleicht schon wieder verjährt?! Egal, was macht man nich alles für Freunde.
Wenn Sie ein Möbelstück wären, welches wäre es?
Der Sessel im Kaminzimmer.
Was ist Ihr Lieblings-Fußballverein?
Seit geraumer Zeit St. Pauli mit starken Sympathien für Freiburg ;-)
Mit wem würden Sie gern mal Essen gehen und warum?
Spontan mit Dennis Crowley, dem Foursquare Gründer, weil ich das Interview und die Story in Businesspunk so beindruckend fand. Und um zu fragen, wie man das duchsteht, das 1. Baby bei Google zu beerdigen um wieder von vorne anzufangen und the next thing hoch zu ziehen.
Wenn Sie noch einen Tag zu leben hätten, was würden Sie tun?
Ausgiebig Frühstücken und dazu altmodisch Zeitung lesen. Dann noch einen letzten Powderrun mit Freunden in Whistler. Ne Maß im Aumeister Biergarten in München. Nachmittags die Stimmung an der Strandperle aufsaugen. Den Sonnenuntergang vom Dach in Bahrenfeld geniessen und schließlich die letzte Nacht auf`m Kiez zum Tag machen. Hab ich meine Freunde erwähnt?
Wie oft sind Sie durch die Führerscheinprüfung gefallen?
Was`n das für eine Frage?
Was wollten Sie schon immer mal gern gefragt werden?
Was ist das wichtigste in deinem Leben?
Und was antworten Sie auf diese Frage?
Meine Familie und meine Freunde.

Ich möchte auch interviewt werden Ich möchte jemand anderen interviewen lassen

 
nach oben