Johanne Kläger
2862 Mal gelesen Tweet this

Interview mit:

Johanne Kläger

http://www.johanneklaeger.de
Wer sind Sie und was machen Sie?

Ich bin mit Leib und Seele Kölnerin und biete Organisationsberatung und Coachings an. Seit Juni bin ich Mitinhaberin von Teamklang, die mitarbeiterorientiere Unternehmensentwicklung anbietet. Mit ganzheitlicher Beratung und kreativer Personalentwicklung. Mehr unter www.teamklang.com
Welche Person hat Ihr Leben besonders beeinflusst? Haben Sie so etwas wie ein Vorbild?
Natürlich meine Eltern..., generell finde ich alle Leute sehr interessant, die ihren Weg gegangen sind, auch gegen den Strom und die letztendlich damit Erfolg hatten oder haben.
Was war das Verrückteste, das Sie je getan haben?
Einen Eventjob in Kabul, Afghanistan angenommen zu haben. Die Akkreditierung der Loya Jirga..., vorher wußte ich nicht wirklich, worauf ich mich da eingelassen habe. Und danach war ich einfach nur froh, Bewohnerin in Deutschland zu sein. Und das als Frau...
Gibt es etwas in Ihrem Leben, das Sie bereuen?
Nein, nicht wirklich. Aus allen vermeintlichen Fehlern habe ich gelernt oder sie haben zu irgendetwas anderem Bereichernden geführt.
Würden Sie irgendetwas anders machen, wenn Sie Ihr Leben noch mal von vorn beginnen könnten?
Ich würde viel früher auf meine Intuition hören und gleichzeitig weniger außenorientiert sein. Ich habe in meinem Leben zu oft das gemacht, was "man" von mir erwartet hat, mir aber nicht unbedingt gut getan hat.
Mit wem würden Sie gern mal Essen gehen und warum?
Mit Joachim Fuchsberger..., ich glaube, das er viel Interessantes und Wissenswertes zu erzählen hat
Für wen oder was haben Sie zu viel Geld ausgegeben?
Für Schuhe, die mir überhaupt nicht passen
Wenn Sie noch einen Tag zu leben hätten, was würden Sie tun?
Nichts anderes als jetzt auch...
Auf welche eigene Leistung sind Sie besonders stolz?
auf meine wachsende Selbständigkeit
Womit haben Sie Ihr erstes Geld verdient?
mit Zeitungsaustragen und spülen in dem Café meiner Eltern

Ich möchte auch interviewt werden Ich möchte jemand anderen interviewen lassen

 
nach oben