Freimut-Johannes
3095 Mal gelesen Tweet this

Interview mit:

Freimut-Johannes

http://www.schweissundfeuer.de
Wer sind Sie und was machen Sie?

Ich bin verknallt in Sport und versessen darauf, besser zu werden als ich gestern war. Ich experimentiere herum, mache meine Musik nicht leiser und kriege dich dazu, zum Sport zu gehen. Ich schwör!
Was war der größte Erfolg in Ihrem Leben?
Kommt noch! Und bisher: mich hingesetzt zu haben und die SCHWEISS UND FEUER-Idee aus meinem Kopf, auf Papier und in die Wirklichkeit buggsiert zu haben.
Was ist Ihr Lieblingszitat?
Deep in my heart, there's a fire! (Modern Talking)
Wie sieht Ihr Traumjob aus?
Freiheit, Schweiß, Lachen, Weinen und zwischendurch Champagner aus der Flasche!
Wer ist Ihr Lieblingskünstler?
Jean-Louis Barrault, Tom Ford, Erica Jong, Henry Miller plus täglich Weitere.
Wenn Sie ein Möbelstück wären, welches wäre es?
Ein großer glatter Schreibtisch, vollkommen leer und mit viel Platz zum Arbeiten. Eventuell beantworte ich aber gerad auch unterbewusst eher die Frage "welches Möbelstück hätten Sie gern?".
Was bringt die Zukunft?
www.tarot.de
Welchen Film haben Sie zuletzt gesehen?
Broken English (süßer RomCom-Streifen)
Mit wem würden Sie gern mal Essen gehen und warum?
Josh Waitzkin (Schachweltmeister und Kampfsportler): weil Kampfsport schon seit ner Weile auf meiner Todoliste steht und mich ausserdem die Thematik der absoluten Fokussierung fasziniert.
Für wen oder was haben Sie zu viel Geld ausgegeben?
Ästhetik, jedoch ohne einen Schimmer Reue
Was war Ihre schlimmste Sünde?
Kommt noch!
Was wollten Sie schon immer mal gern gefragt werden?
Sagst du mir mal bitte jetzt, wie ichs schaffe, mich zum Sport aufzurappeln und wirklich dranzubleiben?
Und was antworten Sie auf diese Frage?
Check mal: www.schweissundfeuer.de
;-)

Ich möchte auch interviewt werden Ich möchte jemand anderen interviewen lassen

 
nach oben