Falk Mahlendorf
2557 Mal gelesen Tweet this

Interview mit:

Falk Mahlendorf

http://www.rostock-startups.de/
Wer sind Sie und was machen Sie?

Auf der einen Seite bin ich Familienvater von zwei kleinen und sehr aufgeweckten Jungs. Ich habe die beste Frau der Welt geheiratet. Ohne Familie geht nichts (mein Rückgrat). Auf der anderen Seite bin ich - um es mal in 140 Zeichen auszudrücken - kollaborativer WebWorker, innovativer E-Marketer, kommunikativer Blogger, begeisterter Entrepreneur, strategischer Consulter und Ideengeber.
Was für Musik mögen Sie?
Mein Musikgeschmack ist sehr breit gefächert - Abba bis Zappa. Aber am liebsten höre ich handgemachte Musik und dort vor allem Hard Rock.
Wo würden Sie gern leben?
Hier! (Rostock-Bentwisch)
Würden Sie irgendetwas anders machen, wenn Sie Ihr Leben noch mal von vorn beginnen könnten?
Nein. Es gibt keine Garantie dafür, dass sich dadurch vielleicht etwas geändert hätte. Es ist alles gut so wie es ist.
Welches ist die peinlichste CD in ihrem Schrank?
Habe ich nicht. Ich höre alle gern.
Mit wem würden Sie gern mal Essen gehen und warum?
Mit Sergey Brin und Larry Page. Und warum? Wie schafft man es aus einer kleinen Idee einen Weltkonzern aufzubauen.
Wem würden Sie Ihr letztes Hemd geben?
Meinen Kindern.
Wo haben Sie Ihren schönsten Urlaub verbracht?
Hong Kong.
Was war Ihre schlimmste Sünde?
Gab es (noch) nicht. Ich kann immer noch in den Spiegel schauen;-)
Hatten Sie schon einmal ein Blind Date?
Ja, mit meiner jetzigen Frau.
Welche ist Ihre schlechteste Charaktereigenschaft?
Ich bin manchmal zu ungeduldig und neige auch manchmal zu Perfektionismus.
Was wollten Sie schon immer mal gern gefragt werden?
Kann man alles erreichen, wenn man es WIRKLICH will?
Und was antworten Sie auf diese Frage?
Ja.

Ich möchte auch interviewt werden Ich möchte jemand anderen interviewen lassen

 
nach oben