Ursula Grillparzer
3122 Mal gelesen Tweet this

Interview mit:

Ursula Grillparzer

http://www.twitter.com/DieUrsel
Wer sind Sie und was machen Sie?

Eine Münchnerin, die zur Zeit Station in Hamburg gefunden hat, bei einer tollen Firma. Dort arbeite ich als Senior Account Manager im Bereich Suchmaschinenmarketing. Nebenbei studiere ich an einer Fernuni mit dem Ziel Diplom-Betriebswirt zu werden.
Was würden Sie tun, wenn Sie ein Jahr lang nicht für Ihren Lebensunterhalt arbeiten müssten?
eine Weltreise unternehmen
Was bedeutet das Internet für Sie?
Es begleitet mich mittlerweile seit 12 Jahren täglich. Ohne Internet gäbe es meinen Job nicht, ich habe darüber hinaus damit regelmäßig Kontakt zu Freunden, die überall auf der Welt verteilt sind und ich spiele Onlinerollenspiele und lerne dort sowie auf verschiedenen Plattformen sehr interessante Menschen kennen, die ich anders vermutlich niemals getroffen hätte. Es ist mein Leben.
Was ist Ihr Lieblingszitat?
Die wahren Lebenskünstler
sind bereits glücklich,
wenn sie nicht unglücklich sind.
Würden Sie irgendetwas anders machen, wenn Sie Ihr Leben noch mal von vorn beginnen könnten?
ja und nein. Näher möchte ich darauf aber nicht eingehen ;o)
Wenn Sie ein Möbelstück wären, welches wäre es?
ich glaube ein Sofa, auch wenn ich dir Vorstellung ziemlich bizarr finde...
Welchen Film haben Sie zuletzt gesehen?
mal wieder Herr der Ringe
In welchen Städten haben Sie bereits gewohnt?
Gießen, München, Dublin, Hamburg
Was würden Sie als König von Deutschland ändern?
die Ladenöffnungszeiten
Was wollten Sie schon immer mal gern gefragt werden?
ob ich mir als Kind vorgestellt habe, so zu sein wie ich jetzt bin
Und was antworten Sie auf diese Frage?
Jein. Als ich klein war, waren Erwachsene für mich Helden und konnten alles tun, was sie wollten. No rules, no regrets. Es ist anders. Das Kind in mir ist stolz auf das, was ich geworden bin, aber es entspricht nicht der Vorstellung "der Heldin", die ich damals im Kopf hatte

Ich möchte auch interviewt werden Ich möchte jemand anderen interviewen lassen

 
nach oben