Sebastian Badenberg
3191 Mal gelesen Tweet this

Interview mit:

Sebastian Badenberg

http://www.webselling-online.de
Wer sind Sie und was machen Sie?

Mein Name ist Sebastian Badenberg. Jahrgang 1975. Ich bin Leitender Redakteur der webselling (www.webselling-online.de). Die webselling ist ein eCommerce-Magazin und erscheint alle zwei Monate im Data Becker Zeitschriften Verlag. Außerdem liebe ich Twitter, Zoobesuche und die portugiesische Küche (Carne de Porco à Alentejana)!
Welche Person hat Ihr Leben besonders beeinflusst? Haben Sie so etwas wie ein Vorbild?
In meiner Jugend hat mich Lukas der Lokomotivführer sehr geprägt. Noch heute bin ich von seinem vorbildlichem Arbeitsethos beeindruckt. Ansonsten stehe ich Vorbildern eher kritisch gegenüber.
Was bedeutet das Internet für Sie?
Um es mit den Worten von Homer J. Simpson zu sagen: "Das Internet? Gibts den Blödsinn immer noch?"
Welches ist Ihr Lieblingstier und warum?
Der Esel. Ich schätze ihn aufgrund seiner Charaktereigenschaften. Leider leidet der Esel in unseren Breitengraden etwas (und völlig zu Unrecht) unter seinem schlechten Image. Pferde sind meiner Meinung nach dagegen völlig überbewertet. Der Esel ist das Inbound Marketing der Tierwelt.
Was für Musik mögen Sie?
Psychobilly. Mehr Infos findet man unter: http://de.wikipedia.org/wiki/Psychobilly
Was ist Ihre schlechteste Charaktereigenschaft?
Ich habe nur gute Charaktereigenschaften. Außerdem neige ich zur maßlosen Selbstüberschätzung ;-)
Wo würden Sie gern leben?
Wuppertal. Lieber Elberfeld als Barmen. Lieber Luisenviertel als Briller Viertel.
Wer ist Ihr Lieblingskünstler?
Francis Bacon.
Was haben Sie heute zum Frühstück gegessen?
Ein Käsebrötchen.
Was wollten Sie schon immer mal gern gefragt werden?
„Herr Badenberg, nehmen Sie die Wahl an?“ (vom Bundestagspräsidenten)
Und was antworten Sie auf diese Frage?
Nein.

Ich möchte auch interviewt werden Ich möchte jemand anderen interviewen lassen

 
nach oben